Alain de Botton - Der Lauf der Liebe

In goldenen Lettern prangt der Titel des Buches auf einer meeresgrünlichen Unterlage: «Der Lauf der Liebe». Alain de Botton beschreibt die Geschichte einer Beziehung bzw. eines Beziehungsverlaufs zwischen einem Mann und einer Frau.

Mehr erfahren
Pedro Lenz - Di schöni Fanny

Fragt man Jackpot, was er von Beruf sei, antwortet er stets: Schriftsteller. Es steht zwar noch kein Buch von ihm im Regal, aber die Idee für einen Roman hat er bereits in seinem Kopf zurechtgelegt und muss sie nur noch niederschreiben

Mehr erfahren
Michael Theurillat - Wetterschmöcker

Mit dem Buch «Wetterschmöcker» legt Michael Theurillat seinen fünften Kriminalroman vor. Protagonist ist Kommissar Eschenbach, der in einem Geflecht von Beziehungsdelikten ermitteln muss.

Mehr erfahren
Hazel Brugger - Ich bin so hübsch

Ein Kolumnenbuch zusammenfassen ist in etwa so, wie eine Tageszeitung zusammenzufassen: irgendwie sinnlos. Vor allem, wenn es in alle möglichen Richtungen sprudelt, wie bei den Kolumnen von Hazel Brugger.

Mehr erfahren
Donna Leon - Ewige Jugend

Zum 25. Mal ermittelt Commissario Brunetti in der romantischsten Stadt Italiens, Venedig. Durch die Mutter seiner Frau gerät Brunetti in ein Treffen der venedischen High Society und wird dabei mit einem neuen Fall beauftragt.

Mehr erfahren